Bewegungsparty

 

Heute gab es viele Bewegung und Kreativität. Beim Boxen und beim Bewegungsparcours konnten sich die Kinder richtig auspowern.

Neben der ganzen Bewegung konnte man auch noch schöne Drachen basteln.

 

Ein kleiner Rückblick auf die Osterferienspiele

Auch wenn der Wecker Euch bereits seit einer Woche morgens wieder ärgert, haben wir die Osterferienspiele noch nicht vergessen. In den zwei Ferienwochen haben viele tolle Aktionen zu unserem Thema „Der Natur auf der Spur“ stattgefunden. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Beim täglichen gemeinsamen Mittagessen hatten die Kinder genügend Zeit, um sich über die verschiedenen Workshops zu unterhalten. Und damit es jetzt nicht eine endlos lange Aufzählung wird, was alles im Falkentreff passiert ist, lassen wir die Fotos für sich sprechen.

Ein riesen Dankeschön auch an dieser Stelle an alle helfenden und tatkräftig unterstützenden Hände, ohne die sowas nicht möglich wäre.

Osterferien Programm

In den Osterferien könnt ihr im Falkentreff wider einige Abenteuer erleben. Unter dem Motto „Der Natur auf der Spur“ haben wir uns ein spannendes Programm für euch überlegt. Euch erwarten sportliche, musikalische und kreative Angebote. Da ist für alle was dabei.

Weitere Informationen findet ihr in unserem Flyer.

 

Flyer Osterferien

Gefördert mit Mitteln des:

 

Die zweite Herbstferienwoche im Falkentreff

Von den Ferienspielen im Falkentreff konnten wir hier schon einige Fotos der ersten Tage und hier Bilder der ersten Woche zeigen.

Nun also noch ein grafischer Rückblick auf die zweite Woche, denn auch da gab es ein spannendes Programm bei uns!

Unter anderem besuchten wir bei unserem Tagesausflug die aktuelle Ausstellung „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen.

gruppenbild_gasometer img_0021 img_0046 img_0034 img_0016 img_0023 img_0027

Außerdem wurde natürlich an den verschiedenen Kunstprojekten im Falkentreff weiter gebastelt und gemalt und gefeilt….

img_0002 img_0003 img_0006

Bewegung, Spiel und Spaß sollen nicht zu kurz kommen – gut, dass wir uns drinnen und draußen austoben können!

img_0009 img_0045 img_0055 img_0062 img_0075

Hmm…. lecker! Es gab wie immer tolles Essen, hier eine Spezialität aus Italien:

img_0074

Und auch die Künstler*innen waren stolz auf ihre Ergebnisse, die nun fertig angemalt präsentiert wurden:

img_0104 img_0102 img_0103 img_0099 img_0098 img_0087

Das Ergebnis des Hip Hop Workshops wurde ebenfalls vorgespielt und soll bald hier zu hören sein – ebenso gibt es noch ein Video vom „Tagtool“ aus der ersten Woche – sobald wir den Schnitt erledigt haben, stellen wir diese beiden Medien online!

Für alle Teilnehmer*innen gab es zum Abschluss ein kleines Heft mit schönen Erinnerungen an die Ferien, natürlich mit eigenem Foto drauf. Wir freuen uns schon auf die nächsten Ferienspiele….

Hier wird fleißig gekünstlert…

Huch! Das ging schnell- die erste Ferienwoche ist schon vorbei und wir sind in der zweiten Woche schon mittendrin. Hier wird in allen Räumen gekünstlert und gebastelt, getobt und auch gesungen. Schaut selbst mal rein, hier kommen ein paar Fotos der ersten Woche.

Beim Rap-Workshop wird auf heiße Beats ein eigener Text gelegt. Der muss natürlich erstmal ausgedacht werden. Dann heißt es: üben, üben, üben, bis der Text „sitzt“ und sich gut zur Musik anhört…

img_0026

img_0031

img_0109

Traumfänger und andere schöne Sachen lassen sich leicht selbst herstellen – gewusst wie! Hier durfte mal ganz beherzt mit Farbe herumgesaut werden, denn mit ollen Klamotten macht das ja nix.

img_0038

img_0046

img_0019

Bei der Arbeit mit dem „Tagtool“ ging es um künstlerisches Gestalten, aber ohne flüssige Farbe, dafür mit Rechner und Fernsteuerung. Mal was neues ausprobieren, was es so weder zuhause noch in der Schule gibt – auch das macht die Ferienspiele bei uns aus!

img_0047

img_0105

img_0048

Zwischendurch mal Energie rauslassen und sich – unter fachkundiger Anleitung – an Sportarten wie Boxen heranzutasten ist nach so viel konzertrierter Arbeit auch wichtig:

img_0051

Styropor kennen wir meist nur von irgendwelchen Verpackungen – dass man damit auch tolle Skulpturen selbst gestalten kann, wurde im Kunstworkshop bewiesen. Aber am Ende müssen die weißen Figuren noch angemalt werden! Übrigens: auch wenn Teppichmesser sauscharf sind, es sind noch alle Finger dran 🙂

img_0119

img_0131

img_0144

img_0027

Aus Modelliermasse entstanden gruselige Spinnen und Fantasiegräber, denn bald ist ja auch schon Halloween…

img_0001

img_0005

img_0010

Wie immer gab es tolles Essen nach Rezepten aus aller Welt – und jeden Tag haben die Kids in der Kochgruppe kräftig mit angepackt und geschnibbelt

img_0021

img_0016

Zwischendurch war auch mal Gelegenheit für Billard- und Kickerspielen, draußen und drinnen toben und zu schauen, an welchen Projekten die anderen Kids gerade arbeiten – cool!

img_0147

Wir freuen uns schon auf Freitag, denn zum Abschluss der Ferien werden bei der „High-Five-Party“ alle Basteleien und Ergebnisse der Ferienspiele vorgestellt. Danach zeigen wir auch nochmal Bilder der zweiten Woche hier im Netz!

Die ersten beiden Tage der Herbstferien

In den beiden ersten Tagen der Ferienspiele, konnten die Kinder und Jugendlichen im Falkentreff schon einiges erleben. Neben den künstlerischen Angeboten wie zum Beispiel dem Basteln von Halloween Dekoration oder dem Gestalten von Kochlöffeln, gab es ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot. Des Weiteren hatten die Kinder und Jugendlichen die Gelegenheit sich beim digitalen malen kreativ auszuleben. Bei Hip-Hop Workshop konnten die Teilnehmer*innen sich von ihrer musikalischen Seite zeigen.

img_0572

img_0576

img_0587

 

Gefördert mit Mitteln des:

logo-kulturrucksack

„Hands and friends“ – das Herbstferienprogamm

Auch wenn es sich gerade noch anfühlt wie Sommer, die Tage werden kürzer und die Bäume verlieren ihr Laub… der Herbst kommt! Und hier kommt unser Ferienprogramm für die Herbstferien! Unter dem Motto „Hands and friends“ gibt es eine Vielzahl kreativer Angebote aus den Bereichen Kunst, Musik, Sport, Medien und Kochen. Schau doch mal ´rein, du kannst dir das Programm hier herunterladen: Ferienprogramm Falkentreff Herbstferien 2016

ferienprogramm_falkentreff_herbstferien2016

ferienprogramm_falkentreff_herbstferien2016_s2

 

Spielplatzfete in den Ferien

In der letzten Ferienwoche wurde das gute Wetter noch einmal richtig ausgenutzt und die Falken machten den Spielplatz unsicher. Ein Museumsbesuch der St. ANTONY-Hütte brachte den Kindern die Geschichte der Ruhrindustrie näher. Als Abschluss sind wir noch unter die Archäologen gegangen und besuchten die Ausgrabungsstätte. Eine gelungene Spielplatz Fete.IMG_2913

IMG_2984

IMG_2989

IMG_3060

Abschlussausstellung der Sommer-Ferienspiele 2016

Am Dienstag, den 16.08.2016, fand im Falkentreff die Abschlussausstellung der Sommer-Ferienspiele statt. Über 40 Kinder hatten hier die Möglichkeit, ihren Eltern, Familienmitgliedern und Freunden, die Ergebnisse  ihrer Bastelarbeiten aus den Ferien zu präsentieren. Mit ihren Eltern im Schlepptau zogen die Kinder durch die Einrichtung und hatten einiges über die ausgestellten Kunstwerke zu erzählen. Ob selbstgebaute Trommel, der verschönerte Garten des Falkentreffs, die neugestaltete Wand im Kinderbereich oder die gebastelten Windspiele, nichts wurde ausgelassen.  Rückblickend können alle Beteiligten auf gelungene Ferienspiele schauen.

Hier noch ein paar Eindrücke der Ferienspiele:

IMG_2817

IMG_2769

IMG_2129

IMG_1947

IMG_1831

IMG_1782

IMG_1744

IMG_1572

IMG_1112

IMG_1025

Überraschungsausflug in die Tobebox

Der Überraschungsausflug der Sommerferienspiele 2016, in die Tobebox, war ein voller Erfolg. Ob Bällebad, Hüpfburg oder Kletterwand, für jeden war etwas dabei. Die ganz mutigen zog es auf die Riesenrutsche.

IMG_2662

IMG_2674

Nächste Einträge →