Letzter Tag der U-18 Wahl

Heute ist der letzte Wahltag der U-18 Wahl. Schaut gerne noch im Falkentreff oder im JuhaOmi vorbei und gebt eure Stimme ab! Bis 18 Uhr sind die Wahllokale noch geöffnet.

U-18 Wahl

Die Falken Oberhausen beteiligen sich an der U-18 Wahl. Wir wollen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben ihre Stimme abzugeben. Denn auch Kinder haben ein Recht darauf Politik zu erleben und diese mit zu bestimmen. Unsere Wahllokale befinden sich im Falkentreff auf der Richard-Dehmel-Straße 38 und im JuhaOmi in Osterfeld auf der Heinestraße 22. Das Wahllokal im Falkentreff hat die ganze Woche von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Die Öffnungzeiten im JuhaOmi sind am Donnerstag von 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr und am Freitag von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Zudem werden wir am Freitag einen kleinen Wahlstand auf dem Osterfelder Wochenmarkt aufbauen um Kindern und Jugendlichen die Option zu geben ihren Wahlzettel in unsere Urne zu werfen.

Stellenausschreibung

Für unseren offenen Kinder- und Jugendtreff „Falkentreff“ in Oberhausen suchen wir ab dem
01.12.2021 eine*n staatlich anerkannte*n Erzieher*in, Sozialarbeiter*in (BA) oder eine*n Mitarbeiter*in mit vergleichbarer Qualifikation und fundierter Erfahrung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
in Teilzeit (20 – 30 Std. / Woche).

Die ausgeschriebene Stelle ist eine Elternzeitvertretung und zunächst befristet bis 30.9.2024.

Die ausgeschriebene Stelle umfasst insbesondere die Bereiche Genderarbeit, offene Arbeit mit
Kindern und Teenager und Projektarbeit.

Der Falkentreff ist ein Kinder- und Jugendzentrum im Stadtteil Tackenberg mit den Schwerpunkten
Kinder- und Jugendarbeit sowie Medien und Kulturarbeit. Der Falkentreff ist eine anerkannte
öffentliche Einrichtung in freier Trägerschaft. Die Arbeit wird aus kommunalen und Landesmitteln
finanziert.

Weitere Informationen zur Einrichtung, den Angeboten und Konzeption finden Sie unter
www.falken-oberhausen.de

Tätigkeitsbeschreibung:
– Planung und Durchführung von offenen und projektbezogenen Angeboten für Kinder und
Teenager
– Kooperation mit Schulen und anderen Anbietern außerschulischer Kinder- und Jugendarbeit
– Förderung und Unterstützung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen
– Beteiligung an verbandlichen Aktivitäten der SJD-Die Falken (Veranstaltungen,
Versammlungen etc.)
– Teilnahme an Arbeitskreisen
– Elterngespräche
Voraussetzungen:
– Methodenkenntnisse in der Kinder- und Jugendarbeit sowie im offenen Bereich
– Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit
– Kenntnisse in der Organisation und Durchführung von Projekten
– Medienkompetenz und sicherer Umgang mit sozialen Medien
– Sichere PC Kenntnisse
– Fähigkeit zur Teamarbeit und Flexibilität
– Motivations-, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
– Selbstständiger Arbeitsstil und Fähigkeit zur Reflexion
– Bereitschaft, nachmittags und abends zu arbeiten
– Identifikation mit den Werten und Zielen des Trägers SJD-Die Falken

Wir bieten:
– eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen
Gestaltungsmöglichkeiten in einem spannenden Berufsfeld
– Bezahlung in Anlehnung an den TV-L
– Dienst- und Fachaufsicht durch die SJD-Die Falken
– Regelmäßige Teamsitzungen
– eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Berufsfeld
– gute Vernetzung im Stadtteil
– Fortbildungen

Aussagefähige Bewerbungen bitte schnellstmöglich an:
SJD Die Falken KV Oberhausen, z.Hd. Sabine Plass, Richard-Dehmel-Straße 38, 46119 Oberhausen.
Präferiert wird eine Bewerbung per Mail an: falkentreff@falken-oberhausen.de.
Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet. Für Fragen etc. steht Frau Sabine Plass
(Falkentreff Oberhausen) 0208/602252 gern zur Verfügung.

2021-09-08 Stellenausschreibung Falkentreff Elternzeit

Neues Programm im Jugendcafé

Ab Montag, den 06.09.2021, gilt ein neues Programm im Jugendbereich des Falkentreffs.

Kommt vorbei und macht mit!

 

 

September Kinderprogramm

Kinderbereich Wochenübersicht

Freiwilliges Soziales Jahr

Musik, Musik, Musik?!?

Am Samstag, den 21.08.2021, findet im Spieletreff der AWO ein spannendes Themencafé statt. Hier könnt ihr unter anderem lernen, wie ihr mit euren Smartphones Musik machen könnt. Noch sind Plätze frei!

Samstag, 21. August, 11.00 Uhr

Referent: Einar Fehrholz

AWO – Spieletreff, Auf der Höchte 10z, 46117 Oberhausen

 

Anmeldungen und Fragen an:

AWO Stadtteilprojekt Kampstraße, Tel: 0208/8284397, E-Mail: kampstrasse@awo-oberhausen.de

JuhaOmi kommt gut an

Wieder ist eine coole Woche mit euch, in eurem neuen Jugendhaus, nun zu Ende. Toll so viele neue Menschen kennengelernt zu haben. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Woche.

Gedenken an die Opfer des Utøya Anschlags

Wir gedenken heute den Betroffenen und Angehörigen der rechten Terroranschläge in Utøya. Heute vor 10 Jahren geschah das Attentat auf unsere Genoss*innen in einem Zeltlager der Arbeidernes Ungdomsfylking (AUF) in Utøya und der Bombenanschlag im Regierungsviertel von Oslo. Bei diesen grausigen Ereignissen wurden 77 Menschen getötet.

Wir stehen zusammen gegen rechten Hass und Terror.

Kein Vergeben – Kein Vergessen!

 

 

Nächste Einträge →