Beteiligung trotz Corona? – na klar

Mitbestimmung ist bei uns selbstverständlich! Die Pandemie lässt es nicht zu, dass wir uns gemeinsam mit den zukünftigen Besucher:innen zusammen setzen und über ihre Wünsch und Vorstellungen des neuen Jugendhauses sprechen können.
Aber für uns kein Problem. Per Brief werden Wünsche, Ideen und Anregungen gesammelt. Zudem gibt es Beteiligungsmöglichkeiten über die bekannten sozialen Netzwerke.
Wir freuen uns über eure Rückmeldungen und Anregungen, die auch weiterhin herzlich willkommen sind.

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert