Stellenausschreibung

Für unseren offenen Kinder- und Jugendtreff „Falkentreff“ in Oberhausen suchen wir ab dem
01.12.2021 eine*n staatlich anerkannte*n Erzieher*in, Sozialarbeiter*in (BA) oder eine*n Mitarbeiter*in mit vergleichbarer Qualifikation und fundierter Erfahrung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
in Teilzeit (20 – 30 Std. / Woche).

Die ausgeschriebene Stelle ist eine Elternzeitvertretung und zunächst befristet bis 30.9.2024.

Die ausgeschriebene Stelle umfasst insbesondere die Bereiche Genderarbeit, offene Arbeit mit
Kindern und Teenager und Projektarbeit.

Der Falkentreff ist ein Kinder- und Jugendzentrum im Stadtteil Tackenberg mit den Schwerpunkten
Kinder- und Jugendarbeit sowie Medien und Kulturarbeit. Der Falkentreff ist eine anerkannte
öffentliche Einrichtung in freier Trägerschaft. Die Arbeit wird aus kommunalen und Landesmitteln
finanziert.

Weitere Informationen zur Einrichtung, den Angeboten und Konzeption finden Sie unter
www.falken-oberhausen.de

Tätigkeitsbeschreibung:
– Planung und Durchführung von offenen und projektbezogenen Angeboten für Kinder und
Teenager
– Kooperation mit Schulen und anderen Anbietern außerschulischer Kinder- und Jugendarbeit
– Förderung und Unterstützung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen
– Beteiligung an verbandlichen Aktivitäten der SJD-Die Falken (Veranstaltungen,
Versammlungen etc.)
– Teilnahme an Arbeitskreisen
– Elterngespräche
Voraussetzungen:
– Methodenkenntnisse in der Kinder- und Jugendarbeit sowie im offenen Bereich
– Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit
– Kenntnisse in der Organisation und Durchführung von Projekten
– Medienkompetenz und sicherer Umgang mit sozialen Medien
– Sichere PC Kenntnisse
– Fähigkeit zur Teamarbeit und Flexibilität
– Motivations-, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
– Selbstständiger Arbeitsstil und Fähigkeit zur Reflexion
– Bereitschaft, nachmittags und abends zu arbeiten
– Identifikation mit den Werten und Zielen des Trägers SJD-Die Falken

Wir bieten:
– eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen
Gestaltungsmöglichkeiten in einem spannenden Berufsfeld
– Bezahlung in Anlehnung an den TV-L
– Dienst- und Fachaufsicht durch die SJD-Die Falken
– Regelmäßige Teamsitzungen
– eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Berufsfeld
– gute Vernetzung im Stadtteil
– Fortbildungen

Aussagefähige Bewerbungen bitte schnellstmöglich an:
SJD Die Falken KV Oberhausen, z.Hd. Sabine Plass, Richard-Dehmel-Straße 38, 46119 Oberhausen.
Präferiert wird eine Bewerbung per Mail an: falkentreff@falken-oberhausen.de.
Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet. Für Fragen etc. steht Frau Sabine Plass
(Falkentreff Oberhausen) 0208/602252 gern zur Verfügung.

2021-09-08 Stellenausschreibung Falkentreff Elternzeit

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert